KATALOGFAHRTEN2020-06-29T10:46:01+02:00

KATALOGFAHRTEN

Reiseveranstalter: Cepera Reisen-Bus-Taxi
GISA Zahl: 30694798

Erleben Sie mit uns auch einmal die Joahnnesbachklamm im Sommer… Die etwa 1 km lange Johannesbachklamm bei Würflach führt Kinder und Eltern durch eine eindrucksvolle Landschaft. Entlang von Schluchten und über Brücken wandern Familien durch die Region Hohe Wand – Föhrenwelt. Die 60 m tiefe Johannesbachklamm verläuft im Wettersteinkalk zwischen dem „Eichberg“ und dem „Dürenberg“. Viele Millionen Jahre benötigte das Wasser, um sich durch den Kalk zu fressen und tiefe Einschnitte zu hinterlassen – Spuren dieses Vorgangs sind heute noch hoch zu finden. Die Föhrenwälder des Eichbergs wurden bis in die 60iger Jahre zur Pechgewinnung genutzt. Die „Pechhütten“ von Würflach legen Zeugnis dieses ehemaligen Erwerbszweigs der Einwohner ab. Von den Naturfreunden erschlossen wurde die Johannesbachklamm im Jahre 1902 durch gesicherte Steige für Besucher zugänglich gemacht. Breite Stufen und hölzerne Brücken spannen sich wiederholt quer über die Schluchten. Die feuchten Klammwände und schattigen Wälder bieten den Wanderern vor allem an heißen Sommertagen eine willkommene Abkühlung.

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 08:00 Uhr

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Wanderung
  • Heurigenbesuch

Gesamtpreis:
€ 29,-

Heute begeben wir uns auf die „Spuren der Liechtensteiner in Südmähren und in Niederösterreich“ mit einem Reiseführer der die Fürstenfamilie Liechtenstein sehr gut erklären kann. Herr Hans Huysza wird mit uns in die Geschichte der Fürstenfamilie Liechtenstein eintauchen. Das Liechtenstein Schloss Wilfersdorf ist Ausgangspunkt für Ausflüge zu den ehemaligen Liechtenstein – Schlössern in Südmähren Eisgrub / Lednice und Feldsberg / Valtice, die mit dem Titel „Der Garten Europas“ seit 1996 in die Liste der UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Schloss Valtice/Feldsberg war das Residenzschloss der Fürsten von Liechtenstein bis 1938. Schloss Lednice/Eisgrub war ein Sommerschloss der Familie Liechtenstein mit Palmenhaus und großartigem Landschaftsgarten

zu nächsten Fahrt

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:30 Uhr
Reisepass nicht vergessen!

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Schlossbesichtigung mit Führung in Wilfersdorf
  • Schlossbesichtigung mit Führung in Lednice/Eisgrub
  • Schlossbesichtigung mit Führung in Valtice/Feldsberg
  • Wilfersdorf Schlosskeller / Heuriger
  • Reiseleitung Hans Huysza

Gesamtpreis:
€ 61,-

2019415

BLUMENRIVERIA COTE D´AZUR

25. Oktober 2020 - 30. Oktober 2020

ausgebucht

Fahren wir gemeinsam noch einmal in den Süden bevor bei uns der Winter einkehrt. Entdecken wir die Cote d´Azur wie Monaco, Cannes usw.

Tag 1. Anreise
Tag 2. Mit einer Zwischenübernachtung im Raum Gardasee beginnen wir unsere Fahrt nach Italien. Nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Süden nach Genua. Während unserer Stadtführung in Genua werden wir nach einer kurzen Stadtrundfahrt den Dom San Lorenzo, den Dogenpalast, den Matthäusplatz, die alte Stadtmauer, das Columbushaus und das mittelalterliche Stadtviertel der Familie Doria zu Fuß besichtigen. Am Nachmittag geht es weiter an die Riviera. Im Hotel erwartet man uns mit einem Begrüßungscocktail.
Tag 3. Genießen wir heute das Flair des Zwergenstaates Monaco. Bei einer Ganztagesführung in Monaco werden wir u. a. das legendäre Casino, den Exotischen Garten, das ozeanographische Museum, den mondänen Yachthafen und das prunkvolle Fürsten-Palais kennen lernen. Um 11.55 Uhr sollten wir auf keinen Fall die tägliche Wachablösung vor dem Fürstenpalast versäumen. Im Anschluss steht San Remo auf dem Programm. Die Stadt ist berühmt für das bekannte Spielcasino und die Blumenzucht. Wir erkunden die schöne Stadt, die auch als Hauptstadt der Blumenriviera gilt, bei einem geführten Stadtrundgang. Ziel des heutigen Vormittags ist Nizza, der Hauptort der Côte d‘Azur mit seinen Prachtstraßen und Promenaden. Besonders die Promenade des Anglais zieht die Besucher an: Hier befinden sich so berühmte Bauten wie das Casino Ruhl oder das Hotel Negresco. Weiter geht es nach Cannes. Die einmalige Lage mit dem milden Klima des Esterel-Gebirges an der traumhaft schönen Bucht von La Napoule macht Cannes zu einer der international beliebtesten Städte. Die Stadt überzeugt ihre Besucher mit wundervollen Parkanlagen, eleganten Hotels und exklusiven Shopping- und Ausgeh-Gelegenheiten am namhaften Boulevard de la Croisette. Das glamouröse Cannes mit seinem einmaligen Sandstrand dürfen wir uns nicht entgehen lassen. Machen wir zum Abschluss einen Abstecher nach Èze-Village, tauchen ein in die Welt der Düfte und entdecken die Kunst der Parfumherstellung (fakultativ).
Tag 4. An diesem Tag verlassen wir die Blumenriviera und fahren nach Cremona, die Stadt der Geigenbauerfamilien Amati, Guarneri und Stradivari. Wir besichtigen die Piazza Comune, die zu den schönsten Plätzen Cremonas zählt und das Rathaus, in dem die bekannte Geige „Il Cremonese“ von Stradivari untergebracht ist. Im Anschluss fahren wir zur Zwischenübernachtung in den Raum Gardasee.
Tag 5. Heimreise

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • 3x Nächtigung im Hotel Best Western Anthurium**** in Santo Stefano al Mare mit HP und Begrüßungsgetränk
  • 2x Nächtigung im Raum Gardasee
  • Stadtführung in Genua
  • Stadtführung in Monaco und San Romeo
  • Stadtführung in Nizza und Cannes
  • Stadtführung in Cremona
  • Audioguides

Reiseversicherung auf Anfrage.
Erforderlich: Gültiger Reisepass.

Gesamtpreis:
€ 569,- pro Person im DZ
EZ-Zuschlag: € 150,-

2184429_0

VOLKSMUSIK AM MEER

6. November 2020 - 8. November 2020

An diesem Herbstwochenende begeben wir uns nach Poreč und erleben den Herbststadl in Porec. Unseren ersten Tag werden wir mit der Anreise nach Istrien verbringen. Nach dem Check-In und dem ankommen im Hotel werden wir mit dem Bus nach Porec und den ersten Abend beim Herbststadl verbringen. Wir sitzen an herbstlich eingedeckten Tischen und feiern bei ausgelassener Stimmung am Abend mit Ihren Lieblingsstars wie Marco Ventre & Band, Alessa, Schlagerpiloten, GG Anderson, Kastelruther Spatzen uva. Am Samstag unternehmen wir eine Stadtführung in Porec, die von der UNESCO geförderte Stadt ist eine der herrlichen Städte entlang der Küste. Die rund 250km lange Küste hat darüber hinaus einsame Felsbuchten, seltene Sandstrände, immer klares Wasser zum Baden und dazu mildes, mediterranes Klima. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend besuchen wir erneut den Herbststadl und feiern mit Oliver Haidt, Sigrid & Marina, Marc Pircher, Andy Borg und Nik P & Band. Am Sonntag nach einem wohl unvergesslichen Aufenthalt mit viel Spaß und guter Laune, treten wir nach dem Frühstück wieder die Heimreise an.

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebgleitung
  • 2x Übernachtung mit HP
  • 2x Busshuttle zum/vom Herbststadl / Hotel
  • 2x Eintritt 3. Kat. Herbststadl
  • Stadtführung in Porec

Gesamtpreis:
€ 339,-
EZzuschlag: € 80,-

Aufpreis:

  • Kat. 2 € 18,-
  • Kat. 1 € 36,-

Genießen Sie mit uns ein Frühstück im Modegeschäft Adler in Vösendorf. Anschließend erleben wir eine kleine Modeschau, wo wir danach Shoppen können. (20 % Rabatt auf unser Lieblingsteil!) Mittags stärken wir uns mit einem Essen und anschließend brauchen wir unsere Lachmuskeln bei der Travestieshow mit Sascha.

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:30 Uhr

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Modeschau
  • Travestieshow

Gesamtpreis:
€ 33,-

„Genussvoll erholen, beschaulich entspannen. Auf unserem Weingut erwartet Sie die vinifizierte Lebensfreude beim Gansl Essen und Weinverkostungen!“ Hier in Kalladorf ist immer etwas los. Erholung und Entspannung kommen trotzdem nicht zu kurz.

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 17:30 Uhr

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Suppe
  • Gefülltes Gansl mit Rotkraut,
  • Kartoffelknödel und Kartoffelsalat
  • 5 Weinproben

Gesamtpreis:
€ 41,-

BC7J1778

RABENSTEINER ADVENT

28. November 2020

Inmitten des malerischen Pielachtals – dem Tal der Dirndln – an der Mariazellerbahn gelegen, liegt Rabenstein an der Pielach. Die Geburtsgemeinde von Kardinal Dr. Franz König verwandelt sich jedes Jahr am 1. Adventwochenende zum stimmungsvollen und g´miadlichen Pielachtaler Adventdorf. Allerlei kulinarische Köstlichkeiten sei es in fester oder flüssiger Form, vorweihnachtliche Klänge durch Turmbläser, Alphörner und Adventstimmen sowie unzählige Geschenkideen von Weihnachtskrippen über Glaskugeln bis hin zu Modeschmuck erwarten die Besucher beim Rabensteiner Advent. Zahlreiche Produkte der Dirndl, die dem Tal den Namen verliehen hat, werden angeboten.

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 13:00 Uhr

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Advent Rabenstein an der Pielach

Gesamtpreis:
€ 29,-

2023851

ADVENTZAUBER IN BRESLAU

6. Dezember 2020 - 8. Dezember 2020

Tag 1. Wir reisen in die Hauptstadt Niederschlesiens, nach Breslau. Am Weg dorthin halten wir in Ostrava (inkl. Stadtführung & Adventmarkt) Nutzen Sie die Zeit vor und nach dem Abendessen zu einem ersten Bummel durch eine der schönsten und ältesten Städte Polens. Durch die zahlreichen Brücken, Nebenflüsse und Kanäle wird die Stadt gerne als das polnische Venedig bezeichnet.
Tag 2. Nach dem Frühstücksbuffet spazieren wir über die Dominsel in die Altstadt. Die Dominsel ist ein Komplex vieler bedeutender sakraler Bauten aus der Wende des 13./14. Jhs. Im Anschluss an die Stadtführung genießen wir bei einem Rundgang über den Weihnachtsmarkt ein Glas Glühwein.
Tag 3. Ein letztes Mal genießen wir das Frühstücksbuffet im Hotel, dann heißt es Koffer packen und in den Bus verladen. Mit dem einen oder anderen Reiseandenken im Gepäck machen wir uns wieder auf den Weg nach Hause. Bei der Heimreise machen wir einen Zwischenstopp in Olmütz, wo wir auch noch einen Adventmarkt besuchen können.

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • 2x Nächtigung Hotel Qubus Wroclaw ****
  • 2x Frühstück
  • 1x Abendessen in Restaurant Brauhaus Spiz
  • Stadtführung in Ostrava
  • Besuch Adventmarkt Ostrava
  • Stadtführung Breslau mit Weihnachtsrundgang
  • Eintritt in der Aula Leopoldina in Breslau
  • Glühwein am Weihnachtsmarkt
  • Eintritt im Dom Breslau
  • Auffahrt Turm im Dom
  • Eintritt in die Jahrhunderthalle
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Adventmarkt Olmütz
  • Audioguides

Reiseversicherung auf Anfrage.

Gesamtpreis:
€ 299,- pro Person im DZ
EZ-Zuschlag: € 70,-

Aerial view of Bratislava Castle

ADVENT IN BRATISLAVA

19. Dezember 2020

In Bratislava angekommen werden wir eine Stadtführung erhalten. Anschließend werden wir noch etwas zu den Adventsmärkten hören und kurz erklärt bekommen. Der Weihnachtsmarkt in Bratislava hat eine langjährige Tradition. Sie können auch mit der Weihnachtsstraßenbahn fahren. Der Weihnachtsmarkt in Bratislava ist ein idealer Platz für das Treffen von Leuten für traditionelles Essen und Trinken zu genießen und vielleicht ein paar Kleinigkeiten zu kaufen. Der Markt hat eine gemütliche Atmosphäre. Zirka 100 Stände sind immer dabei. Der Adventmarkt findet am Hauptplatz, Franziskaner-Platz, Hviezdoslav-Platz, Milan-R.-Štefánik-Platz, Hof des Alten Rathauses und am Primatialplatz statt. Regelmäßig treten hier auch Kinderfolkloreensemble auf, vielleicht haben Sie Glück und treffen auch örtliche a capella Sänger oder Musikgruppen aus Ausland.

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Stadtführung Bratislava
  • Adventmarkt Bratislava

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 11:30 Uhr
Reisepass nicht vergessen!

Gesamtpreis:
€ 39,-

Bremerhaven

SILVESTERFAHRT BREMEN

29. Dezember 2020

Diesmal werden wir zu Silvester in den Norden von Deutschland fahren – nach Bremen.
Tag 1: Am Dienstag werden wir am späteren Nachmittag in unserem 4* Hotel einchecken und in Ruhe ankommen.
Tag 2: Am nächsten Tag fahren wir nach dem Frühstück nach Bremerhaven und bekommen eine Stadtführung. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unseren heutigen Tag werden wir in Bremen bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen.
Tag 3: Am Donnerstag ist eine Stadtführung in Bremen. Anschließend ist freie Zeit, wo man entweder noch in der Stadt bleiben kann oder sich im Hotel entspannt für den Abend. Am Silvesterabend unternehmen wir in Bremen auf der Weser eine Silvesterschifffahrt. Dort erwartet uns ein Begrüßungssekt, Silvesterbuffet und Musik mit Tanz – Prosit 2021!
Tag 4: Den Neujahrstag werden wir sehr entspannt angehen lassen. Am Vormittag gibt es köstliches Frühstück. Wer möchte kann am Nachmittag mit uns in Bremen etwas unternehmen.
Tag 5: Heute treten wir wieder unsere Heimreise an.

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • 4x Nächtigung im 4* Hotel mit HP
  • Stadtrundfahrt in Bremerhaven
  • Hafenrundfahrt mit dem Schiff in Bremerhaven
  • Stadtführung in Bremen
  • Eintritt ins Universum Science Center in Bremen
  • Silversterschifffahrt
  • Begrüßungssekt
  • Silvesterbuffet
  • Musik und Tanz
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Audioguide

Reiseversicherung auf Anfrage.

Gesamtpreis:
€ 659,- pro Person im DZ
EZ- Zuschlag: € 130,-

Im Steinbruch von Fertörákos (Kroisbach) befindet sich der riesige Palast inmitten von Jahrmillionen altem Kalkgestein. Zu 100% geschützt vor Regen, Sturm und starker Sonneneinstrahlung.

Wir sehen eine Operette mit Vorspiel und 3 Akten
Musik von Paul Abraham
Text von Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda
Uraufführung: 23. Dez. 1932 im Gr. Schauspielhaus in Berlin (Deutschland)

Nach der Ankunft erwartet uns ein Sektempfang.

Nach der Aufführung erwartet uns ein 3 gängiges Mittagessen und anschließend fahren wir mit einem Schiff am Neusiedlersee.

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Sektempfang
  • Operette „Ball im Savoy“ Kat.B
  • 3-gängiges Menü exkl. Getränke
  • Schifffahrt am Neusiedlersee

 

Gesamtpreis: € 119,-

Aufpreis: € 10,- / Kat. A

Reisepass nicht vergessen!

002_sisteract_quer_0

FELSENBÜHNE STAATZ – SISTER ACT

23. Juli 2021

ausgebucht

Handlung:
Als die Nachtclub-Sängerin Deloris van Cartier Zeugin eines Mordes wird, den ihr schmieriger Liebhaber und Unterweltboss Curtis Shank begeht, wird sie zu ihrem eigenen Schutz von der Polizei unter Hausarrest gestellt und in einem Nonnenkloster versteckt, damit sie als Kronzeugin gegen Curtis aussagen kann. Hat sie anfangs noch Probleme, sich an das biedere Klosterleben zu gewöhnen, so entdeckt sie bald, dass sie dem wenig erbaulichen Nonnenchor musikalisch auf die Sprünge helfen kann. Von nun anlocken Gospel-Klänge nicht nur die Gläubigen wieder scharenweise in die Kirche – auch Curtis und seine Komplizen kommen ihr durch die Medienberichterstattung auf die Schliche…
Werner Auer freut sich, in der Hauptrolle der „Deloris“ die erfolgreiche Sängerin, Musicaldarstellerin und Song-Contest-Teilnehmerin Stella Jones präsentieren zu dürfen! In der Rolle des Ganoven „Curtis Shank“ wird Entertainer Andy Lee Lang sein Debut auf der Felsenbühne Staatz feiern.

Voraussichtliche Abfahrtszeit: 18:00 Uhr

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Eintritt Kat. 1

Gesamtpreis:
€ 64,-