20. Juni 2021

Im Steinbruch von Fertörákos (Kroisbach) befindet sich der riesige Palast inmitten von Jahrmillionen altem Kalkgestein. Zu 100% geschützt vor Regen, Sturm und starker Sonneneinstrahlung.

Wir sehen eine Operette mit Vorspiel und 3 Akten
Musik von Paul Abraham
Text von Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda
Uraufführung: 23. Dez. 1932 im Gr. Schauspielhaus in Berlin (Deutschland)

Nach der Ankunft erwartet uns ein Sektempfang.

Nach der Aufführung erwartet uns ein 3 gängiges Mittagessen und anschließend fahren wir mit einem Schiff am Neusiedlersee.

Leistungen:

  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Sektempfang
  • Operette „Ball im Savoy“ Kat.B
  • 3-gängiges Menü exkl. Getränke
  • Schifffahrt am Neusiedlersee

 

Gesamtpreis: € 119,-

Aufpreis: € 10,- / Kat. A

Reisepass nicht vergessen!